Sable Island Pony

Sable Island Pony
  Typ und Verwendung:


  Aussehen:


  Größe:
  Farbe:
  Charakter:

  Mechanik:
  Zuchtgebiete, Gestüte:

  Geschichtliches:

  Wichtiges:
Recht leichtes und edles Pony; extrem hart und genügsam aufgrund der kargen Lebensbedingungen. Es wird meist als Kinderpony zum Reiten und Fahren verwendet.
Sable Island Pony's haben einen noblen Kopf, kurze Ohren, leider oft einen tief angesetzten Hals, eine steile Schulter und meist auch unkorrekt gestellte Vorder- (bodenweit) und Hintergliedmaßen (kuhhessig).
ca. 142 cm
Füchse, Braune, Rappen und Schimmel mit wenig Abzeichen
Wenn sie als Jungpferde eingefangen wurden, haben sie ein meist frommes und gutartiges Temperament.
Eifrige, fleißige Bewegungen und gutes Galoppiervermögen.
Kanadisches Sable Island, im Atlantik liegende, Nova Scotia vorgelagerte, sandbankartige Insel mit sehr geringer Vegetation.
Geht zurück auf die von Neu-England aus um 1700 dort ausgesetzten Pferde meist französischen Ursprungs.
Es existiert nur eine Wildherde von ca. 300 Pferden.

Zurück zu den Pferderassen