Dongolapferd

Es ist leider kein Foto vom Dongolapferd verfügbar
  Typ und Verwendung:


  Aussehen:

  Größe:
  Farbe:

  Charakter:
  Mechanik:
  Zuchtgebiete, Gestüte:
  Geschichtliches:

Das Dongolapferd ist eine bodenständige Rasse und ist eine leichtere, etwas schmalbrüstigere Variante des Berbers. Es eignet sich sehr gut als Reitpferd.
Es hat einen zierlichen Knochenbau, Schwanenhals und kurzen Rücken, sowie harte Beine und Hufe.
ca. 140 - 150 cm
Meist Dunkelbraune und Rappen mit großen weißen Abzeichen an Kopf und Gliedmaßen.
nicht bekannt
Sie haben eine hohe Knieaktion und sehr unregelmäßige Bewegungen.
Ägyten, Nubien
Der Ursprung dieses Pferdes führt zum Altägyptischen Pferd. Die Rasse wurde bereits 1000 v. Chr. gezüchtet.

Zurück zu den Pferderassen